13072691_1791393481092533_535638683278265675_o

Foto: Alexander Gischler CC-BY-NC-SA 4.0

Im #2 Nachwort sprechen wir mit Prof. Dr. Michael Zeuske über das schwierige und weitreichende Erbe der Versklavungen in den modernen europäischen Nationalstaaten. Wir interviewten ihn nach seinem Vortrag „Deutsche Sklavenhändler der Atlantic Slavery“ (siehe Video) zu den spezifischen Sensibilitäten, die Geschichte der Versklavung unabhängig von der Frage der Hautfarbe zu erforschen.

Gutes Zuhören,
Tania Mancheno

Creative Commons Lizenzvertrag #2 Nachwort: Interview mit Prof. Dr. Michael Zeuske über „Atlantic Slavery“ und Versklavungen im 21. Jahrhundert ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.